Safety-Engineering

Automatisierung verlangt Kontrolle. Produktions- und Leistungsschemen dürfen keinerlei Sicherheitslücken aufweisen. Nur so sind sie mit Sicherheit gut!

Wo Menschen arbeiten, muss ein hoher Grad an Sicherheit vorhanden sein. Bewusst setzen wir unser Know-how ein, um dieser Forderung gerecht zu werden. Wir führen Risikoanalysen durch, bestimmen die entsprechenden Sicherheitskategorien und entwickeln die nötigen Sicherheitskonzepte.

Mit der neuesten Technik

  • Sicherheits-SPS (F-SPS)
  • Sicherheitsschaltgeräte (NOT-AUS)   
  • Lichtschranken
  • Türverriegelungen / Überwachungen
  • Drehzahl-Überwachungen
  • Schulungen

Verbunden mit den derzeitigen branchenrelevanten Richtlinien

  • MRL 2006/42/EG
  • Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG

sowie den gültigen Sicherheitsnormen

  • EN ISO 13849
  • EN ISO 14121-1
  • EN 62061

erreichen wir bis zu 90 % weniger Sicherheitsverdrahtung aufgrund der bei uns eingesetzten Sicherheitstechnik auf SPS-Basis über die standard- und sicherheitsgeprüfte Profinet-Ebene für die Kommunikation in Echtzeit.

Software-Lösungen statt zusätzlicher Verdrahtung – der Weg der Zukunft

Sicherheit im Betrieb

Sicherheit ist nicht nur im unmittelbaren Bereich einer Anlage ein wichtiges Thema, sondern Sicherheitsstandards müssen grundsätzlich für das gesamte Betriebsgelände gelten.

Bei Brandalarm und Rauchentwicklung besteht für Personen, welche sich in den betroffenen Räumen befinden, ein zusätzliches Gefährdungspotenzial dann, wenn sie in die falsche Richtung fliehen. Schlimmstenfalls könnte ein fliehender Mensch direkt in den gerade mit CO2 gefluteten Löschbereich geraten und dadurch verunglücken.
Unsere Lösung beinhaltet:

  • optische und akustische Alarmierung
  • dynamische Anzeige des richtigen und des falschen Fluchtweges, abhängig vom ausgelösten Löschbereich

Die Fluchtwegeanzeigen werden über eine Sicherheits-SPS angesteuert und in regelmäßigen Abständen automatisch kontrolliert.

Unterlagen zum Download
Ihr Ansprechpartner

Andreas Edelmann
Dipl.-Ing. (FH)
Vertrieb & Projektleitung / Sales & Project Manager

+49 7733 94810
AndreasEdelmann@dont-want-spam.sundk.de

mehr

Termine
04.02.2019

S7 TIA Umsteigerkurs (3 Tage)

Die Teilnehmenden erhalten in dieser Schulung fundierte Kenntnisse zur Betreuung von SIMATIC S7 SPS 1200/1500 gesteuerten Anlagen via TIA >Totally... mehr

18.02.2019

S7 Classic Grundkurs (4 Tage)

Die Teilnehmenden erhalten in dieser Schulung fundierte Kenntnisse über Simatic basierte Komponenten der industriellen Automatisierungstechnik. mehr

Newsletter

Tipps und News rund um die Themen Automation, Industrie IT, Schulungen und Energiemanagement. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

S&K up to date
Zertifikate
Online-Support
TeamViewer – die Software für den Zugriff auf PCs über das Internet S&K QuickSupport