News-Blog

28.08.2017 | Projekte

Klima- und Kälteanlagen (RLT)

Projektbild zum Bereich Klima- und Kälteanlagen.

Optimieren Sie Ihre Systemlandschaft und vereinfachen Sie die Wartung Ihrer Klima- und Kälteanlagen. Die S&K Anlagentechnik GmbH plant und organisiert für Sie den Umbau von raumlufttechnischen Anlagen (RLT) mit DDC-GA oder beispielsweise SICLIMAT und Unigyr Steuerungen auf konventionell programmierte SIMATIC S7 Steuerungen.

Raumlufttechnische Anlagen zur Klimatisierung, Belüftung und Verbesserung der Raumluftqualität oder auch Kälteanlagen arbeiten häufig mit einer Direct-Digital-Control Komponente für Gebäudeautomation. Eine DDC-GA ist eine Baugruppe, die für spezielle Steuerungs- und Regelungsaufgaben eingesetzt wird. Im Gegensatz zur SPS hat sie ihren Ursprung nicht in der Industrieautomatisierung, sondern in der Gebäudeautomatisierung. Der Aufbau und die Funktionsweise einer DDC-GA ist dem Schwerpunkt der Regelung angepasst.

Die Siemens Building Technologies, die sich das Know-how von Staefa Control Systems und Landis & Gyr eingekauft hat, ist heute ein maßgeblicher Player in dieser Branche. Siemens setzt entweder das SIMATIC basierte SICLIMAT ein oder Systeme der zugekauften Firmen, wie z. B. Unigyr.

Im Gegensatz zur SPS hat sich bis heute kein genormter Standard nach IEC/EN für die Programmiersprache der DDC-GA etabliert, dadurch ist die individuelle Programmierung und Wartung für die Service-Mitarbeitenden eines Unternehmens oft sehr aufwändig.

Zahlreiche unserer Industriekunden betreiben größere und kleinere RLT-Anlagen, für die S&K individuelle Umbauten, Erweiterungen oder Anbindungen an Leitsysteme geplant und umgesetzt hat. Die Bestands-Anlagen mit ihren SICLIMAT bzw. Unigyr-Steuerungen sind für die Service-Mitarbeitenden des Kunden schwer zu warten und passen oft auch nicht in die vorhandene Systemlandschaft. Hieraus resultiert die Anforderung, die Steuerungen durch eine konventionell programmierte S7 beispielsweise S7-300 oder S7-1500 zu ersetzen. S&K hat bereits sehr viele solche Anlagen erfolgreich umgebaut. Profitieren Sie von unserem Know-how. Sprechen Sie uns an!

 

 

Newsletter
    Ihr Ansprechpartner

    Thomas Keller
    Dipl.-Ing. (FH)
    Geschäftsführer / Managing Director

    +49 7733 94810
    ThomasKeller@dont-want-spam.sundk.de

    mehr

    Termine
    04.02.2019

    S7 TIA Umsteigerkurs (3 Tage)

    Die Teilnehmenden erhalten in dieser Schulung fundierte Kenntnisse zur Betreuung von SIMATIC S7 SPS 1200/1500 gesteuerten Anlagen via TIA >Totally... mehr

    18.02.2019

    S7 Classic Grundkurs (4 Tage)

    Die Teilnehmenden erhalten in dieser Schulung fundierte Kenntnisse über Simatic basierte Komponenten der industriellen Automatisierungstechnik. mehr

    Newsletter

    Tipps und News rund um die Themen Automation, Industrie IT, Schulungen und Energiemanagement. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

    S&K up to date
    Zertifikate
    Online-Support
    TeamViewer – die Software für den Zugriff auf PCs über das Internet S&K QuickSupport